Gesetzbuch

1. Allgemeine Informationen

Als Städte sind im Folgenden die Ortschaften Kavala, Pyrgos, Athira und Sofia anzusehen. Der Besitz von Lizenzen, ob legal oder illegal, ist nicht strafbar.

 

2. Straßen-/Luftverkehr

  • Es gelten folgende Geschwindigkeitsbegrenzungen (unabhängig von der Beschilderungen):
    • 30 km/h an allen Marktplätzen der Städte
    • 50 km/h in allen Städten
    • 80 km/h in allen anderen Ortschaften
    • 100 km/h auf Landstraßen und Feldwegen
    • 160 km/h auf den Hauptstraßen zwischen den Städten
  • Karts dürfen nur mit entsprechender Schutzkleidung und bei ausreichend Tageslicht gefahren werden.
  • Die minimale Flughöhe über Städten und Polizeianlagen beträgt 200 Meter.
  • Die minimale Flughöhe über anderen Ortschaften beträgt 100 Meter.
  • Über Städten und Polizeianlagen ist der Langsamflug unter 80km/h untersagt.
  • Der direkte Anflug von Landeplätzen und Paketstationen ist erlaubt.
  • Das Führen von Fahrzeuge unter Drogen-/Alkoholeinfluss ist nicht gestattet.

Das Führen illegaler Fahrzeuge ist nicht gestattet. Als solche gelten:

  • Ifrit und Hunter
  • sämtliche staatliche Fahrzeuge, die von Zivilisten geführt werden

 

3. illegale Gegenständen/Substanzen

Jeglicher Abbau, Besitz, Konsum oder Handel der bzw. mit den folgenden Gegenständen/Substanzen ist untersagt:

  • Staatseigentum
  • Drogen (Marihuana, Heroin, Kokain, Magic Mushrooms)
  • Spirituosen (Rum, Whiskey, Sake, Ouzo)
  • Schildkröten, Haie, Schlangenhaut, Menschenfleisch und Hundefleisch
  • Angereichertes Uran
  • Piratenzubehör (Goldfisch im Glas, Kanonenkugel, Schwarzpulver)
  • Teile der Piratenprodukte (Piratenkugeln und Piratenbräu)

 

4. Waffengesetz

Der Besitz von Waffen ist nicht gestattet. Ausgenommen von dieser Regelung sind die folgenden Waffen bei Besitz eines Waffenscheins:

  • Rook 40
  • P07
  • ACP-C2
  • Zubr
  • Sting
  • PDW 2000
  • Protector

Diese Waffen dürfen außerhalb von Städten offen getragen werden.

 

5. Sonstige Gesetze

  • Das Tragen einer Gesichtsverhüllung ist in der Öffentlichkeit nicht gestattet.
  • Das Jagen, Töten oder Quälen von Menschen, Hunden und Schlangen ist verboten.
  • Fischerei ist in der Kavala-Bucht und in der Bucht zwischen Kavala-Burg und Kavala-Pier nicht gestattet.

 

Die Inselführung.

 

(Stand: 23.11.2016)

Besuch uns auf

Unsere Server